Asienreise, die Zweite: Auszeit auf dem Motorrad

April 2016 – Wir fahren ab in ein neues Emmenreiter-Abenteuer. Die Motorräder, mittlerweile fast 30 Jahre alt, standen schon viel zu lange in der Garage herum. 16 Monate folgen wir jetzt unseren Reiseträumen quer durch das fantastische Asien – überland von Berlin bis Kambodscha und in der Transsibirischen Eisenbahn zurück nach Europa. Fast endet unsere zweite Asienreise mittendrin. Aber eben nur fast.

27 Reisegeschichten zum Durchklicken: Von Anfang bis Ende

  • Gute Reise!
    1 Abgefahren: Auf Landstraßen in den Balkan © emmenreiter.de
Galerie: Alle Bilder der Reise

Abenteuerfeeling: Unsere intensivsten Momente

Unsere Reise durch Asien war auch eine Reise durch die Gefühlswelt: von euphorisch bis verzweifelt, von glückselig bis tieftraurig, von überrascht bis enttäuscht. Es gab unzählige besondere Momente. Einige davon waren besonders intensiv:

Reiseroute: Berlin nach Asien und zurück

    Alle Reisegeschichten chronologisch nach Ländern

    Deutschland: Abreise 16. April 2016
    · Abgefahren: Auf Landstraßen in den Balkan
    Tschechien, Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Albanien

    · Albanien: Weit weg von Europa 
    Griechenland (Nord)
    
· Augenblicke in Griechenland 

    Türkei
    · Quer durch Kleinasien

    Georgien
    · Zwischen den Welten 

    Russland (Südwest)

    · Durch Kalmückien zum Wolgadelta 

    Kasachstan (West)

    · Durststrecke: Von Kasachstan nach Karakalpakstan

    Usbekistan 

    · Neue alte Seidenstraße

    Kirgistan

    · Wunden lecken in Osch
    · Kirgistans Berge: Jurten, Seen und wilde Reiter

    · Vom Issyk-Köl zum Torugartpass 

    China (West)
    · Nie wieder China (mit eigenem Fahrzeug)

    Nordpakistan
    · Happy in Hunza
    · Von Nagar bis Wagah

    Nordindien
    · Goldener Tempel, Turban und Durga Puja
    · Von Kalkutta bis Kaziranga

    Myanmar
    · Einfach hinterherfahren

    Thailand (Nord)

    · Timeout in Nordthailand

    Laos

    · Mekong, Berge, Bombenkrater
    · Ho-Chi-Minh-Pfad: Emmenritt durch den laotischen Dschungel
    · Südlaos: Bolaven-Plateau, Champasak und Viertausend Inseln

    Kambodscha
    · Kurs auf Angkor und Tonle Sap
    · Über die Kardamomberge ans Meer

    Nepal
    · In Motorradstiefeln um den Manaslu

    Zentralmongolei
    · Zwischen Sonne und Schatten

    Russland (Sibirien)
    · In der Transsib nach Europa

    Ukraine, Rumänien, Slowakei, Tschechien, Deutschland:
    Rückkehr 12. August 2017

    · Durch die Walachei nachhause

    Print Friendly, PDF & Email

    41 Gedanken zu “Asienreise, die Zweite: Auszeit auf dem Motorrad

    1. Hallo, Ihr beiden,
      danke, dass Ihr mich Eure Abenteuer miterleben lasst. Besonders die erste große Reise hats mir angetan: Ich bin begeistert über die fabelhafte “Schreibe“, die einen (gedanklich…) auf den Sozius setzt und mitstaunen lässt. Beeindruckend fand ich auch die letzten Passagen, in denen Eure Heimkehr und das Ankommen im gar nicht mehr so Gewohnten geschildert wird: danke für die Inspiration. Den Schritt von “man-müsste-mal“ zu ““jetzt-gehts-los“ habt Ihr mir (etwas…) leichter gemacht 😉
      Danke noch einmal, herzlichen Gruß von der Ostsee
      Rainer

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.